SMELA zeigt Neuheiten auf der AAA 2022 in Chemnitz

Beschreibung

SMELA zeigt Neuheiten auf der AAA 2022 in Chemnitz

Die SMELA GmbH stellt innovative Linearaktuatoren auf der All About Automation in Chemnitz vor. Für das Unternehmen wird 2022 der Auftakt einer Reihe von Messen und zugleich der Auftakt für Diversifikation der eigens entwickelten Produktlinie sein.

SMELA präsentiert teleskopierbare elektromechanische Linearaktuatoren, welche mit bis zu 800 Newton Kraft und integrierter Verdrehsicherung ausgestattet sind. Mit einer Plug & Play Ersatzlösung zu Pneumatik-Zylindern möchten sie Anlagenbauern eine, in jeder Hinsicht, vorteilhafte Lösung bieten. Die liteECO® Linearaktuatoren vereinen die Vorteile von pneumatischen Zylindern (Kompaktheit & Kraftdichte), als auch die der Elektrischen (Energieeffizienz, Regelbarkeit und eine schnelle Inbetriebnahme). Somit sparen Anwender bis zu 80% Bauraum im Vergleich zu bestehenden elektrischen Alternativen und mehr als 75% Energie im Vergleich zu pneumatischen Systemen ein. Abmessungen, angelehnt an die Pneumatik-Kompaktzylinder, machen ein direktes Plug & Play in bestehenden Anlagen denkbar einfach. Die liteECO® Aktuatoren können in der Produktions- oder Verpackungsindustrie, Werkzeugmaschinen oder in der Logistik eingesetzt werden und bieten, insbesondere durch die dynamische Positionierbarkeit und hohe Kraftdichte, Vorteile für ein breites Anwendungsspektrum: von einfachen Anwendungen, wie das Fixieren, Justieren oder Verriegeln, bis hin zu komplexen parametrierbaren Bewegungsprofilen.

Die Aktuatoren sind mit diversen Motion Controllern kompatibel und ermöglichen somit eine einfache und schnelle Integration in die bestehende Industrie 4.0-Welt.

Ihr Interesse wurde geweckt? Sie haben noch offene Fragen oder wollen direkt ihr Projekt planen? Dann statten Sie dem SMELA-Team einen Besuch ab: Halle: 1, Stand: 1-522

oder vereinbaren Sie einen Termin unter: www.smela.com.

Medien

Galerie

Webseite

Downloads