Personalmangel in KMUs adé – Die neuen Mitarbeiter stehen bereit

Beschreibung

Personalmangel in KMUs adé –  Die neuen Mitarbeiter stehen bereit

Not macht erfinderisch
Mitarbeiter sind schwer zu finden – vor allem gute. Das weiß auch Ralf Hock, Geschäftsführer der Industrie-Partner (IP) Gruppe aus Coswig in Sachsen. „Gerade uns als Mittelständler im Sondermaschinebau wurde die letzten Jahre schmerzlich bewusst, dass der demographische Wandel große Probleme mit sich bringt. Es wurde immer schwieriger, überhaupt Personal für unsere Maschinen zu finden“ so Hock. Aber die Not macht ja bekanntlich erfinderisch und so schuf sich IP kurzer Hand selber ein paar neue Mitarbeiter: die Robo Operator®. Dies sind automatisierte Maschinebediener für CNC Maschinen oder andere Werkzeugapparate, die ihr menschliches Gegenstück komplett emulieren. Das heißt, sie öffnen die Maschinentür, legen das Werkstück ein, schließen die Tür wieder, starten das Programm, überwachen dieses und entnehmen das fertige Werkstück schließlich. Dabei halten sie eine geprüfte Qualität über mehrere Schichten und auch am Wochenende. „Unser Robo Operator® bedient Maschinen, die eigentlich gar nicht für eine Automatisierung ausgelegt sind, wie ein Facharbeiter.“ bemerkt Hock stolz.

Der neue Kollege stellt sich vor
Der Robo Operator® von IP ist nicht zimperlich: er ist sofort einsatzfähig und hält eine konstante Qualität über lange Zeit ohne Ausfälle. Dies ermöglicht ihm das eingebaute Werkstückpuffersystem, welches bis zu 600 Teile speichern kann. Weiterhin besteht Robo Operator® aus einer fahrbaren Zelle mit eingebautem Industrieroboter, welcher über einen Universalgreifer verfügt. Die Finger des Greifers oder das gesamte Element können bei Bedarf schnell und einfach getauscht werden. Robo Operator® kommt mit einem intelligenten Kamerasystem daher, welches den gesamten Ablauf überwacht. Dank seiner schnellen Auffassungsgabe benötigt Robo Operator® kein erneutes Teach-in für bereits bekannte Maschinen und kann schnell und einfach zwischen den bestehenden Maschinen gewechselt werden.
Kein Leiharbeiter? Kein Problem! Robo Operator® mieten
Mehr im PDF

Medien