LED-Funktionsgriffe vereinfachen Herstellung von Dreh- und Frästeilen für Elektrofahrzeuge

Beschreibung

LED-Funktionsgriffe vereinfachen Herstellung von Dreh- und Frästeilen für Elektrofahrzeuge

Die Geiger Fertigungstechnologie GmbH, die anspruchsvolle Dreh- und Frästeile für Antriebstechnik und Sensorik herstellt, setzt in ihren Werkhallen auf hochautomatisierte Roboter. Dabei steigen jedoch zunehmend die Anforderungen an Schnittstellen, die eine effiziente Zusammenarbeit zwischen Mensch und Anlage ermöglichen. Bei der Konstruktion einer neuen Roboterzelle an einer Werkzeugmaschine eines Fräszentrums im Frühjahr 2022 setzte das Unternehmen aus Pretzfeld daher auf Funktionsgriffe der Kraus & Naimer GmbH, Spezialist für Schalter, Funktionsgriffe und -gehäuse sowie Touch-Panels. Die dreifarbig beleuchtbaren Griffstege zeigen mithilfe des Ampel-Systems den Beladezustand der Schubfächer für die Werkstückzu- und abführung an. Der integrierte Drucktaster ermöglicht dabei unmittelbar den abgesicherten Zugriff auf die Komponenten, ohne dass der Maschinenbediener auf ein zusätzliches Kontrollpult ausweichen muss.
Es ist kaum zu übersehen, wenn einer der Funktionsgriffe an der 5 m langen, automatisierten Roboterzelle die Farbe wechselt. Das Ampel-System zeigt eindeutig den Beladezustand der neun Schubfächer für die Werkstückzu- und -abführung an. Es ist soweit: Ein Fach ist fertig. Mit nur einem Handgriff entriegelt und öffnet ein Mitarbeiter das Schubfach, entnimmt das Blister mit den Fertigteilen und setzt ein neues mit Rohteilen ein. Das Fach wird geschlossen und sofort wieder über den integrierten Drucktaster am Griff freigegeben. Bei der Entwicklung der neuen Anlage der Geiger Fertigungstechnologie GmbH in Pretzfeld war klar, dass dieser Arbeitsablauf so einfach, effizient und sicher wie möglich gestaltet werden muss. Keine externe Warnleuchte, welche die Aufmerksamkeit des Maschinenbedieners erfordert, kein zusätzlicher Taster, der betätigt werden muss, und kein zeitaufwändiger Gang zu einem separaten Kontrollpult sollten mehr notwendig sein. Dank dieser reibungslo…

Um den kompletten Artikel zu lesen, besuchen Sie bitte unsere Homepage www.krausnaimer.com