Komax Kabelverarbeitungssysteme Deutschland GmbH

Über unS

Als Pionier und Marktführer im Bereich der automatisierten Drahtverarbeitung bietet Komax seinen Kunden innovative und nachhaltige Lösungen für jede Situation, die präzise Kontaktverbindungen erfordert. Komax stellt Serien und kundenspezifische Maschinen her, die für jeden Grad an Automatisierung und Anpassung sorgen. Das Angebot an Qualitätssicherungsmodulen, Testsystemen und intelligenten Netzwerklösungen rundet das Portfolio ab und sorgt für eine sichere und effiziente Produktion. Komax konzentriert sich vor allem auf vier Marktsegmente: Automotive, Aerospace, Telecom/datacom und industrial.

Global, aber lokal

Komax ist ein weltweit tätiges Schweizer Unternehmen mit Produktionsstätten in Europa, Nord- und Südamerika, Asien und Afrika. Sie bietet lokalen Vertrieb und Service in mehr als 60 Ländern durch Tochtergesellschaften und unabhängige Vertreter. Dies bietet Komax eine einzigartige globale Präsenz und ermöglicht es ihm, seine lokalen und globalen Kunden jederzeit effizient und kompetent zu bedienen und so die Verfügbarkeit und den Wert ihrer Investitionen nach der Inbetriebnahme von Anlagen durch standardisierte Serviceprozesse sicherzustellen. Kundennähe sowie kurze Reaktions- und Lieferzeiten spielen eine entscheidende Rolle für den Erfolg, weshalb Komax seit Jahren konsequent das Motto “global, aber lokal” anwendet.

Produkte

Mira_340_Q_01_packshot_V1

Komax Mira 340

Die programmierbaren Maschinen Mira 340 und 340 Q wurden für universelle Anwendungen mit maximaler Präzision entwickelt. Sie eignen sich ideal für die Verarbeitung von anspruchsvollen Kabeln und Isolationswerkstoffen. Der Rotationskopf mit 4X-Messern verfügt über einzigartige Funktionen, die die Fertigungszeit reduzieren und die Qualität steigern. Die patentierte ACD-Einschneideüberwachung vermeidet Leiterbeschädigungen und entspricht den Anforderungen in der

Weiterlesen »
Zeta 630 01 fabric V2

Komax Zeta 630

Wirtschaftliche Automatisierung beim Schaltschrankbau Wirtschaftlicher Automatisierungsprozess Reduktion der Fertigungszeit bis zu 50 % dank Automatisierung Durchgängiger Datenfluss vom ECAD oder DLW zur Maschine Wirtschaftliche Just-in-Time Produktion ab Losgrösse 1 Optimale Kabelablage vereinfacht die Verdrahtung Hohe Produktivität Los- oder Sequenzproduktion ohne Umrüsten Automatischer Kabelwechsler mit bis zu 36 unterschiedlichen Leitungen Automatisierte Markierung der Leitung durch Inkjet

Weiterlesen »

Nachrichten

Jobangebote

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Scroll to Top